Samhain - 1. November


Die Energien dieser Feste, wurden gerne für Heilzeremonien und zum Vertreiben böser Geister gefeiert. Hier findet ihr die wichtigsten Feste, anhand des keltischen Jahreskreise.

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 311

Samhain - 1. November

Beitrag#1von romy_hexe » 12.04.2009 09:35

Samhain - das Neujahrsfest der Kelten am 01. November


Es beginnt die dunkle Zeit, eine Zeit der inneren Einkehr, derBesinnung und Ruhe. Es gilt sich zurückzuziehen und neue Kräfte zusammeln. Eine gute Zeit sich auf sich zurückzubesinnen. EineStandortbestimmung ist jetzt angesagt. Was will ich verändern? Wo giltes von Altem Überholten loszulassen? Was kann ich "wegwerfen"? Diedunkle Zeit des Jahres kann auch gut genutzt werden, um wieder mehrZeit mit der Familie zu verbringen und sich gegenseitig alteGeschichten zu erzählen. Es gilt die Saat in die Erde zu bringen (imsprichwörtlichen Sinne).
Bild

natur-energiewelten Homepage

Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)
Benutzeravatar
romy_hexe
Site Admin
 
Beiträge: 973
Registriert: 05.2008
Geschlecht:

Zurück zu "Feste im Jahreskreis"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron