zwei Schwerter

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 500

zwei Schwerter

Beitrag#1von romy_hexe » 05.06.2008 18:32

Bild
©2005 AGM AGMüller Urania/USGS



Eine Frau sitzt auf einem Stein - eine Andeutung eines Thrones? Sie hat die Augen verbunden und vor ihrem Körper kreuzt sie zwei Schwerter. Im Hintergrund viel stehendes Wasser über ihr der Mond. Ich denk sie und ihr Verstand stehen sich selbst im Weg. Innere verdrängte Gefühle oder Ahnungen kommen nach oben. Sie versperrt sich ihnen jedoch. Sie zweifelt an ihrer Wahrnehmung. Sie will nicht sehen. Der Verstand kann es nicht erfassen, hält sie im Dunkel ihres bisherigen Seins. Doch irgendwann wird das Wasser/Gefühle und Ahnungen größer sein, denn steter Tropfen höhlt den Stein. Wenn der Stein dann ausgehöhlt ist, erst dann kann wieder Bewegung eintreten. Erst wenn die Bewegung wieder eintritt, kann Weiterentwicklung/Vorwärtsgehen entstehen - kommen wir wieder weiter. Da die Frau allein ist, denke ich auch, dass es die Einstellung im Inneren dieser Frau dargestellt wird. Sie steht mit sich und ihrem logischen Verstand im Weg.
Bild

natur-energiewelten Homepage

Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)
Benutzeravatar
romy_hexe
Site Admin
 
Beiträge: 973
Registriert: 05.2008
Geschlecht:

Zurück zu "Schwerter"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron