Sparprogramme


Natur kann so verschieden erlebt und verstanden werden. Hier ein paar kleine Texte und Erlebnisse und philosophische Gedanken dazu. Hier findet ihr dann auch noch ein paar Sagen rund um Bäume und Sträucher und - wenn fertig gestellt - ein kleines Baumorakel.
- Gäste dürfen hier auch ihre Gedanken (als Antworten) hinterlassen -

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 227

Sparprogramme

Beitrag#1von romy_hexe » 27.05.2015 20:50

Heute war wieder so ein Tag an dem eines klar und deutlich wurde - wieder einmal. Sparprogramme sind einfach und immer wieder zum Scheitern verurteilt. Egal welches Sparprogramm, ob es eine private Haushaltssperre ist, ein groß angelegtes Sparprogramm in enm Konzern oder anderes, es geht einfach nur nach hinten los. Es ist als ob es eine höhere Macht gibt, die einem doch den mittleren Finger zeigt und sagt, plant doch was ihr wollt. Die Einsparungen wird es nicht geben, nein Ihr habt gefälligst mehr auszugeben und nur, weil ich das will. Und Widerstand ist absolut zwecklos.

Mein Mann meinte, es gibt da einen Vodoopriester, der dafür sorgt.

Aber wenn ich mir das alles so anschaue. Ich bin versucht, das zu glauben.

auf Arbeit ein groß angelegtes Konzernsparprogramm mit großen Einsparzielen. Seit dem dieses Programm existiert, meint unsere Betriebsausstattung einfach kaputt zu gehen und unsere Firmenfahrzeuge werden in Unfäle verwickelt oder bekommen Stumrmaterial auf die Windcshutzscheibe. Die Kosten springen ins unermeßliche (gut ein wenig übertrieben :nat.091108001.5.gif: ). Oder die SParversuche meiner Eltern. Sie wollten Strom sparen und schalteten den Drucker aus mit dem Ergebnis, derr Drucker ging davon kaputt. Ein Beispiel von mir selbst. Eine Haushaltssperre wurde ausgerufen, weil wir sparen mußten. Just in diesem Moment gab es das über lange Monate heiß ersehnte Zoomobjektiv im Sonderangebot. Das war die wohl kürzeste Haushaltssperre aller Zeiten.

Sind die generell zum Scheitern verurteilten Sparprogramme und -maßnahmen ein Naturgesetz? Oder betrifft das nur diese ohne Plan ausgerufenen Sparmaßnahmen? Fragen über Fragen auf die es keine Antwort gibt. Nur eines ist völlig klar und nicht zu widerlegen. Sparen kostet viel zu viel Geld, wenn es auf Grundlage von Sparprogrammen und Sparmaßnahmen basiert.

Hugh ich habe gesprochen ... der Forumshäuptling. :nat.091108001.5.gif: :nat.hexe_55.6.gif:

Vielen Dank Wakan Tanka - großes Geheimnis. Du kennst den großen Plan und nur du und das ist gut so.
Bild

natur-energiewelten Homepage

Ich bin das Land. Meine Augen sind der Himmel. Meine Glieder sind die Bäume. Ich bin
der Fels, die Wassertiefe. Ich bin nicht hier, um die Natur zu beherrschen oder sie zu
nutzen. Ich bin selbst Natur. (Hopi)
Benutzeravatar
romy_hexe
Site Admin
 
Beiträge: 973
Registriert: 05.2008
Geschlecht:

Zurück zu "Natur - Texte, Gedanken und vieles mehr"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron